Content &
Open Data

Wir stehen durch die Künstliche Intelligenz (KI) an einer Zeitenwende. Globale Player wie Google und Facebook schaffen Walled Gardens und monetarisieren ihre Marktmacht gnadenlos. Relevante Inhalte in Zeiten des Content Schocks sind Gold wert. Konsequente Content-Strategien  im Kontext von Open Data sind wichtiger denn je.

KI und Walled Gardens verändern den Content

Wir denken den Content von morgen

Die Digitalisierung nimmt Einfluss auf nahezu alle gesellschaftlichen Bereiche und erfasst auch die Tourismusbranche. Die Vielzahl technischer Neuerungen und Entwicklungen eröffnen ungeahnte Möglichkeiten, bringen aber gleichzeitig grundlegende Veränderungen im Kommunikations- und Konsumverhalten der Gesellschaft mit sich. Dies stellt touristische Akteure vor Herausforderungen, welche innovative Lösungen und flexible Strukturen in Bezug auf den Content unabdingbar machen, um mit den fortschreitenden Entwicklungen und den sich rapide ändernden Rahmenbedingungen Schritt zu halten und diese für den Tourismus systematisch zu nutzen.

Die Content-Realität im Tourismus

Hast du auch diese Herausforderungen?

  1. Unübersichtliche Content-Substanz
  2. Medien- & sprachbezogene Contentstruktur
  3. Dezentrale Contenttöpfe, -verwaltung & -technik, in Folge unterschiedliche Contentstrukturen in den Abteilungen bzw. auf den unterschiedlichen Hierarchieebenen
  4. Dopplung von Aufgaben und Zuständigkeiten – zumeist keine expliziten Content-Verantwortlichkeiten
  5. Unterschiedliche Prioritäten der Contentauswahl – keine Contentstrategie
  6. Keine konsistenten Contentregeln und -rechte
  7. Keine für KI vorbereiteten Content-Strukturen

Seth Godin

Content Marketing ist alles,

was von Marketing übrig ist.

Open Data im Tourismus

Mehr Transparenz und bessere Zusammenarbeit

Open Data in fünf Stufen

Ein Modell für den Tourismus?

Tim Berners-Lee, der Begründer des World Wide Web, hat ein Modell vorgeschlagen, nach dem sich die Öffnung der Daten in fünf Stufen kategorisieren lässt („5 Stars of Linked Open Data“):

* = Die Daten sind unter einer offenen Lizenz online verfügbar (z.B. CC-BY), wobei das Format der Daten egal ist.

** = Die Daten stehen in einem strukturierten Format bereit (z.B. Excel statt eines eingescannten Bilds einer Tabelle).

*** = Es werden offene, nicht proprietäre Formate verwendet, um die Daten bereitzustellen (z.B. CSV statt Excel).

**** = Es werden URIs verwendet, um Dinge zu bezeichnen, damit die Daten verlinkt werden können (z.B. RDF und SPARQL).

***** = Die Daten werden mit anderen Daten verknüpft, um einen Kontext herzustellen.

Unsere Contentprojekte

Flexible Content-Architekturen als Schlüssel

Die Content-Strategie der Österreich Werbung: zentrale Contentdatenbank mit medienneutraler Datenhaltung.

Nachhaltige Content-Architektur im Rahmen der Landestourismus-strategie Thüringen 2025 – Open Data ist Grundlage!

Open Data in touristischen Destinationen

Open Tourism Hackdays & das Tourist Office 3.0. In 36 Stunden wurde ein DMO-Dashboard entwickelt

Ansprechpartner
für Content & Open Data

Wir freuen uns auf Deine Nachricht

Florian Bauhuber Beratung | Geschäftsführer

#digitalarchitektur #innovation #strategieNerd #gleitschirmfliegen #chefvomdienst

Pascal Gebert Beratung | Netzwerkpartner

#dmo #ecommerce #efitness #digitalmarketing #schweizer

Aus dem Blog

Artikel zu Content & Open Data

Aus für "Immer wieder TZonntags": Neujahrsempfang 2018, Open Data Round Table, ADAC-Tourismuspreis, WeChat-Verschmelzung, #DigiDay17, Warum?
##DigiDay17 #ADAC #digitaleTransformation #Digitalisierung #GCBGermanConventionBureau #InfluencerMarketing #InfluencerRelations #Livekommunikation #Livereportage #Meetings #MICE #OpenData #Ostsee #RoundTable #Tcamp18 #Tourismuscamp #Tourismuspreis
Trinet statt Internet, Open Tourism Hackdays, Social-Media-Seminar, Digitale Assistenten – Immer wieder TZonntags
#Alexa #Amazon #DigitaleAssistenten #DMO #Facebook #Gatekeeper #Google #hackathon #OpenData #SCM #Seminar #SocialMedia #Sprachsuche #Trinet #WalledGarden #Weiterbildung
Immer wieder TZonntags - Content-Marketing, WhatsApp Monetarisierung, Ende der Google Suche, Update E-VOLI Ideenaufruf
#ContentMarketing #ContentStrategie #E-VOLI #EndederGoogleSuche #Ideenaufruf #RankingFaktoren #SEO #WhatsAppMonetarisierung
Gedankenspiel „Gastgeber-Chatbot“ - mit ungeahnten Folgen
#Chatbot #datenbank #eLearning #knowledge #OpenData
Reisebüro-Marketing, Digitale Kinder & Jugend, Burst Your Bubble, tuipk, cosca17 - Immer wieder TZonntags
##cosca17 ##tuipk #ContentStrategie #ContentStrategyCamp #digitaleWelt #Digitalisierung #Facebook #Jugend #ReisebüroMarketing #Studie #StudieBITKOM #Veranstaltungen #zufall