Tourismus Veranstaltungen mit uns

Du willst wissen, wann Du wen von uns wo bei (touristischen) Events treffen kannst? Das verraten wir Dir natürlich gern. Auf dieser Seite haben wir Dir deshalb eine Liste von (öffentlichen) Veranstaltungen erstellt. Falls Du auch da sein solltest und uns treffen willst – sprich uns doch einfach an!

06. - 08. September 2019

Castlecamp Kaprun

Kaprun

 
  • Günter Exel
  • Florian Bauhuber
  • Andrea Schneider
  • Benjamin Gottstein

Vom 6. bis 8. September 2019 findet das bereits zwölfte Castlecamp auf der Burg Kaprun statt – Hashtag #cczk19. Expertenwissen teilen, neue E-Marketingmethoden diskutieren, gemeinsam Probleme lösen: darum geht es bei dieser Unkonferenz für E-Touristiker.

 

11. September 2019

Seminar Newsletter Marketing im Tourismus für Einsteiger

Visp, Schweiz

 
  • Pascal Gebert

Newsletter sind langweilig, veraltet und werden eh nicht gelesen! Wirklich? Kommen wir zu den Fakten: Newsletter werden im Tourismus von über 30% der Gäste geöffnet und sind als Stammgäste-Marketing kaum wegzudenken. Schaut man sich den Aufwand/Ertrag nach einem Mailing an, kommen insbesondere Hoteliers immer wieder ins Staunen wie viele Buchungen und Anfragen ein einziges Mailing auslösen kann.

Dieses Seminar ist speziell für Hotels und touristische Betriebe geeignet, welche das Potential von E-Mail & Newsletter Marketing bisher noch nicht nutzen.

Schwerpunkte

• 10 Erfolgsfaktoren im E-Mail Marketing für Hoteliers und Tourismusverantwortliche
• Best-Practice Beispiele aus der Praxis – von Hotels, Ferienwohnungen und Destinationen
• Dein eigner Newsletter in einer Stunde erstellt und versendet
• Wie baue ich eine Kontaktliste für meinen Newsletter auf?
• Einmal erstellt, immer aktuell: Marketing-Automation

Ziel des Seminars

• Sie können selbständig Newsletter versenden
• Sie können mit einem einfachem Newsletter-Tool umgehen (Mailchimp)
• Sie wissen wie Kontaktadressen sammeln
• Sie können rechtssicher E-Mails versenden
• Sie kennen Tipps & Tricks um die Öffnungsrate zu erhöhen

Zur Anmeldung

 

19. - 20. September 2019

Tourismustag Niedersachsen 2019

Stade

 
  • Florian Bauhuber

Der Tourismustag Niedersachsen beschäftigt sich in diesem Jahr mit dem Thema Digitalisierung und Fokus auf das Thema Künstliche Intelligenz. Florian Bauhuber spricht die Keynote und moderiert einen Workshop zum Thema Open Data.

19. September 2019

Seminar Messbar mehr Erfolg Ihrer Website

Visp, Schweiz

 
  • Pascal Gebert

Die eigene Website ist das zentrale Online-Marketing Instrument. Lernen Sie mittels Analysetools wie Google Analytics oder Google Trends Ihre eigene Website und somit die Bedürfnisse Ihrer Gäste besser kennen um die Online Marketingmassnahmen noch besser zu planen und zu messen. Sie lernen Rückschlüsse Ihrer Massnahmen zu ziehen, um das Budget erfolgsorientiert einzusetzen.

Schwerpunkte

  • Checkliste „Die erfolgreiche Website für Gastgeber“
  • 10 Best Practice Beispiele aus dem Tourismus
  • 3 kurzfristig realisierbare Maßnahmen für Deinen Betrieb
  • Google Analytics (Einführung)
  • Google Search Console (Einführung)
  • Google Keyword-Planer
  • Google Trends

Ziel des Seminars

  • Sie wissen nach dem Seminar wie viele Gäste sie täglich auf Ihrer Website besuchen und was ihre wichtigsten Seiten auf Ihrem Webauftritt sind.
  • Sie können messen wie viele Gäste auch eine Buchung tätigen und woher diese Besucher auf Ihre Website gekommen sind.
  • Erfüllt Ihre Website die Bedürfnisse Ihrer Gäste (technisch und inhaltlich)?
  • Website Check: Sind die wichtigsten Seiten und Informationen vorhanden?
  • Messung von Conversions (Buchungen oder Anfragen)
  • Mein eigenes Dashboard – so behalten sie die wichtigsten Kennzahlen ihrer Website im Blick!

Zur Anmeldung

 

24. - 26. September 2019

Outdooractive Conference

Immenstadt

 
  • Florian Bauhuber
  • Bastian Hiller

Der Themenfokus in diesem Jahr liegt bei Digital Leadership, Digitale Gästekommunikation und Marktanalyse/Datenanalyse. Internationale Experten teilen ihr Wissen über Technologie und Marketing im Tourismus immer in Bezug zur Digitalisierung und aktuellen Trends. Florian Bauhuber als Referent mit dem Thema „(Digital) Leadership im Zeitalter von NewWork“ vor Ort.

02. - 04. Oktober 2019

BÖTM Top-Seminar 2019

St. Johann

 
  • Florian Bauhuber

Der „Bundesverband Österreichischer Tourismusmanager“, kurz BÖTM, ist die Interessensvertretung des Berufsstandes der Kur- und Tourismusmanager in Österreich. Der BÖTM pflegt vor allem im Rahemn des TOP-Seminars den Kontakt untereinander, tauscht Erfahrungen aus und diskutiert Entwicklungen im Tourismus. Florian Bauhuber ist eingeladen im Rahmen einer Podiumsdiskussion zum Thema Open Data über die Herausforderungen für die Branche in diesem Themenfeld zu diskutieren.

24. - 26. Oktober 2019

Hotelcamp

Krefeld

 
  • Martin Birchmeier
  • Florian Bauhuber
  • Roland Trebo

Das Hotelcamp ist die Gelegenheit, um in entspannter Atmosphäre interessante Gespräche über aktuelle Trends und Entwicklungen in der Hotel- und Tourismusbranche zu führen, innovative Ideen zu entwickeln und potentielle Kunden und Partner zu treffen. Wir organisieren gemeinsam mit der HSMA Deutschland e.V. diese Event bereits zum 11. Mal.

10. - 12. Dezember 2019

DRV Jahrestagung 2019

Hamburg

 
  • Michael Faber
  • Florian Bauhuber

Das Kreuzfahrtschiff MS Artania, unterwegs für Phoenix Reisen, steht im Dezember 2019 als exklusiver Veranstaltungsort für die 69. Jahrestagung des Deutschen Reiseverbands (DRV) im Hamburger Hafen zur Verfügung. Michael Faber und Florian Bauhuber sind für Tourismuszukunft mit an Bord.

24. - 26. Januar 2020

13. Tourismuscamp #tcamp20

Treuchtlingen

 
  • Andrea Schneider
  • Bastian Hiller
  • Martin Birchmeier
  • Pascal Gebert
  • Catharina Fischer
  • Catherina Langhoff
  • Michael Faber
  • Roland Trebo
  • Günter Exel
  • Benjamin Gottstein
  • Kristine Honig
  • Florian Bauhuber
  • Johannes Böhm

Das Tourismuscamp 2020 (Hashtag #tcamp20) wird zum 13. Mal von Tourismuszukunft organisiert. Diesmal sind wir in Treuchtlingen zu Gast.

15. - 16. April 2020

Schweizer Ferientag 2020 in Arosa

Arosa

 
  • Pascal Gebert

Der Schweizer Ferientag ist die wichtigste jährliche Branchenveranstaltung. Schweiz Tourismus organisiert diesen Event in enger Zusammenarbeit mit der veranstaltenden Arosa. Aus zahlreichen, parallel stattfindenden Breakout Sessions stellt sich jeder Teilnehmer sein eigenes Programm zusammen – abgestimmt auf die persönlichen Interessen. Die über 45 Breakout Sessions dauern jeweils 45 Min. und werden als interaktive Foren abgehalten.