|

10 todsichere Wege, um die Digitalisierung im Tourismus zu verhindern

Digitale Enthusiasten berichten über ihre Trend-Themen des Jahres 2018 – unter diesem Motto findet unser diesjähriger Digitaler Neujahrsempfang am 15. Januar 2018 (14:00-15:30 Uhr) statt. Er ist der erste seiner Art: seit dem Jahr 2016 organisieren wir dieses Event, zu dem wir jeden Akteur aus der Tourismusbranche herzlich einladen! Wir leben die Offenheit und teilen gerne unser Wissen zu unseren Kompetenzfeldern.

So klappt es nicht mit der Digitalisierung! Foto: GregSnell

Was ist der Digitale Neujahrsempfang?

Wir stellen in einem kostenlosen Webinar unsere relevanten Trend-Themen des Jahres vor, 2018 unter dem bereits oben genannten Leitthema:

10 todsichere Wege, um die Digitalisierung im Tourismus zu verhindern

1. So machst Du sie alle glücklich! – Warum Fokussieren völlig überbewertet wird (Johannes Böhm)
2. Meine Inhalte gehören mir: mit Datenprotektionismus zum Erfolg (Florian Bauhuber)
3. Die Responsive Lüge – warum mobiler Traffic überbewertet wird (Roland Trebo)
4. Vergiss booking.com – Destinationen erobern den Vertrieb zurück! (Pascal Gebert)
5. Hilfe, ich bin überbucht! – Wie zu viele Online Buchungen Dein Geschäft ruinieren! (Martin Birchmeier)
6. Warum stationäre Reisebüros keine Online-Präsenz brauchen (Michael Faber)
7. Forsch voran ohne Leistungsträger und andere Bremsen (Bastian Hiller)
8. Warum stundenlange Frontalpräsentationen besser als offene Veranstaltungsformate sind (Kristine Honig)
9.Total Control: So behältst Du in der Kommunikation garantiert das letzte Wort! (Günter Exel)
10. Warum Personas nicht genau sein müssen und schon gar keine Überprüfung benötigen (Benjamin Gottstein).

Digitaler Neujahrsempfang 2018: Die Trends im Jahr 2018

Du willst live mit dabei sein?

Dann melde Dich einfach kostenlos hierzu im Anmeldefomular an! Wir informieren Dich dann zu den Trend-Themen des Jahres bzw. wie Du beim Webinar mit dabei sein kannst.

Rückblick auf die Digitalen Neujahrsempfänge 2016 & 2017

Du kannst Dir auch die Neujahrsempfänge aus den letzten Jahren bei YouTube ansehen:

4 Kommentare zu
10 todsichere Wege, um die Digitalisierung im Tourismus zu verhindern

Florian Bauhuber

Hallo Tina, ich habe Dich auf die Teilnehmerliste geschrieben – wir informieren Dich noch diese Woche, wie es operativ funktioniert. Viele Grüße, Florian

Hi, ich hab mich diese Woche angemeldet. Kommt noch eine Bestätigung?

Pascal Gebert

Hallo Anne-Kathrin,
Die Bestätigung haben wir heute Nachmittag versendet. Wir arbeiten in diesem Jahr mit Facebook Live für das Webinar. Das heißt, um 13:55 am Montag startet der Livestream auf unserer Facebook-Seite unter: http://www.facebook.com/Tourismuszukunft

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Florian Bauhuber

... ist Geschäftsführer des Experten-Netzwerks Tourismuszukunft.. Bereits seit dem Jahr 2006 berät und begleitet er gemeinsam mit seinen Kollegen touristische Unternehmen und Verbände. In seinem Fokus stehen dabei unterschiedliche Beratungsschwerpunkte: #ServiceDesign #WebsiteRelaunch #ContentStrategie #Marketing #Vertrieb #Change #Innovation