|

Facebook Stories, Digitalkernkompetenz, Regionale Barcamps, Datenbasierte Personas – Immer wieder TZonntags

„Immer wieder TZonntags“ – der aktuelle Wochenrückblick mit Linktipps und Leseempfehlungen aus dem Tourismuszukunft-Team.

 

Digitalkompetenz ist Kernkompetenz

Empfohlen von Florian

Laut einer aktuellen Bitkom-Studie sehen Dreiviertel der Befragten digitale Kompetenz als genauso wichtig wie fachliche und soziale Kompetenz! Nur viele Arbeitnehmer fühlen sich schlecht vorbereitet. Wir sehen es genauso – es wird viel Digitalkompetenz eingefordert, aber wenn es um Freiheiten und tatsächliche Weiterbildungsmöglichkeiten geht, dann stoßen Mitarbeiter in touristischen Unternehmen oft an Grenzen.

Uns ist wichtig, dass die Branche zusehends digitaler wird. Deshalb haben wir eine Akademie für digitalen Tourismus ins Leben gerufen und bieten viele eLearning-Lösungen für Destinationen und Leistungsträger. Wir helfen gern – sprecht uns einfach an!

 

Facebook Stories für Unternehmen sind da!

Empfohlen von Günter

Es ist soweit: Facebook hat einen lange erwarteten Schritt gesetzt und den Rollout von Facebook Stories für Unternehmen gestartet. Die ersten Unternehmens-Stories sind online – und performen trotz Unkenrufen gar nicht so übel (wie wir zumindest an der Reichweite der TZ Stories erkennen).

Um gleich eines vorwegzunehmen: Stories sollten nicht als Werbefläche verstanden werden. Für den Erfolg wird das Konzept entscheidend sein – dass Stories unterhaltsam, nützlich, authentisch sind. Ich bin schon gespannt, welche Formate des Storytellings uns in den kommenden Wochen erwarten!

Facebook Stories für Unternehmen

 

Barcamp-Anmeldungen geöffnet

Empfohlen von Kristine

Als aktuelle Linktipps gibt es von mir heute zwei gerade geöffnete Anmeldungen zu regionalen touristischen Barcamps:

  • Am 5.2.18 findet in Krefeld die 4. Auflage des TourismusCamp Niederrhein (#tcniederrhein) statt, organisiert von der IHK Krefeld. Unternehmen aus der Region treten hier miteinander sowie mit touristischen Organisationen und Bloggern in Kontakt.
  • Am 19./20.4.18 findet in Boppard die 5. Auflage des Barcamp Tourismusnetzwerk Rheinland-Pfalz (#bctn18) statt, organisiert von der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH. Hier treffen sich touristische Akteure der Regional- und Lokalebene mit Gastgebern der Region und Bloggern.

Barcamp Tourismuscamp Niederrhein

Ein Barcamp ist ein offenes Veranstaltungsformat, welches von Input und Austausch lebt. Auch deshalb sind die beiden genannten Barcamps ebenso offen für Teilnehmer außerhalb ihrer eigenen Region. In Boppard kann ich aufgrund anderer Termine leider diesmal nicht dabei sein, aber in Krefeld bin ich auf jeden Fall. Sehen wir uns?

Ich bin ja bekennender Barcamp-Fan. Falls dir dieses offene Veranstaltungs-Format erst einmal nichts sagt oder du Interesse an einem eigenen Barcamp hast, schau mal hier rein.

 

Datenbasierte Personas

Empfohlen von Bastian

Diese Woche bin ich zufällig einmal wieder über einen alten Bekannten gestoßen: Fanpage Karma.

An sich erst einmal nichts Besonderes. Besonders allerdings ist der neue Dienst, den die Kollegen da entwickelt haben: Der Dienst Elon errechnet aus unterschiedlichsten Facebook-Daten automatisch Zielgruppen, Interessen, Konkurrenzseiten etc pp. Ich war davon ziemlich angetan, auch wenn dies ja eigentlich nur der nächste logische Schritt ist.

 

Für mich aber auf jeden Fall einen Blick wert und sicher eine super Ergänzung für das eine oder andere Projekt.

Einen Blick in den Beispielreport über die Seite allfacebook.com findet ihr hier.

 

 

Veranstaltungs-Tipps

Damit ihr keine wichtigen Veranstaltungen wie eine Tagung oder ein Barcamp verpasst, gibt es in jedem „Immer wieder TZonntags“ eine aktuelle Liste anstehender Events. Immer mit dabei: Wen aus unserem Tourismuszukunft-Team ihr dort – auf der Bühne oder als Teilnehmer – antrefft.

 

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Günter Exel

… ist Marketing-, Web- und Social-Media-Berater aus Wördern und der erste österreichische Netzwerkpartner bei Tourismuszukunft. Für seine Beratungsschwerpunkte – Marketing, Social Media und Kommunikation 2.0 – bringt er praktisches Know-how als langjähriger Chefredakteur von Tourismusfachzeitschriften, als Marketing-Manager eines Reiseveranstalters und Experte im Bereich Echtzeit-Reportagen mit.