Zurück nach oben

Category Archives: Touristische Trends

22. Dezember 2014

Oh Du fröhliche Tourismuszukunft 2015!

Montag vor Weihnachten – höchste Zeit, nicht nur frohe Weihnachten zu wünschen: nein, auch Danke zu sagen für ein tolles Jahr 2014 und einen Ausblick ins neue Jahr zu geben. Danke, Danke, Danke! Zuerst natürlich herzlichen Dank liebe Kunden für den Mut und die Leidenschaft, eure Projekte mit uns zu realisieren. Standard können andere, wir nicht! […]

21. Dezember 2014

Immer wieder TZonntags: Print Likes, Live-Chat, Tinderella, TZ am Content Day, Google Trends

Liebe Leser, TZwischen Bundesliga und TZonntagsbraten gibt es von uns wie immer die Highlights der vergangenen Woche! Viel Spaß beim Stöbern!   Print Werbung mit Like-Funktion Empfohlen von Bastian Was erst einmal nach der Überschrift eines Satire-Magazins klingt, wurde jetzt vom C&A Brasilien in Kooperation mit der Agentur DM9éDDB, Microsoft und dem Provider TIM umgesetzt. Die […]

14. Dezember 2014

Immer wieder TZonntags: VR in BC, Storytelling mit WhatsApp, Facebook-Keyword-Suche, Facebook Funktionen

  Immer wieder TZonntags … kommentiert das Tourismuszukunft-Team die interessantesten Artikel, Trends und Entwicklungen im eTourismus. Welche Storys für uns die spannendsten der Woche waren? Hier gibt’s die Antwort!   mCommerce, Alter und Geschlecht Empfohlen von Bastian Wer hätte es gedacht, Männer kaufen im Web mehr Elektronik, Frauen eher Klamotten. Dabei sind sie sich aber in […]

11. Dezember 2014

Eine Foursquare Kampagne in NRW – und wie so etwas richtig geht…

In den letzten Wochen spielt die Tourismus NRW e.V. ihre Foursquare Kampagne mit großer PR-Mitteilung aus (übrigens nicht das erste Mal – wer erinnert sich nicht an die PM zur Live-Urlaubsberatung für einen Tag), welche ich euch kurz vorstellen möchte: Was ist Foursquare? Foursquare ist eine App. Früher konnte man mit dieser in einem digitalen Pendant eines […]

7. Dezember 2014

Immer wieder TZonntags: I hate Thailand, Meta Title Dilemma, Amazon Travel

Jede Tradition hat irgendwann einmal angefangen. Wir starten heute mit einer neuen Tradition. Und zwar mit unserer „Immer wieder TZonntags“-Blogreihe. Jeden Sonntag (aka TZonntag…) bekommt ihr von uns einen Blogbeitrag serviert. Mehrere Köche verderben den Brei? Bei unserem „Immer wieder TZonntags“-Blogpost ist das nicht der Fall. Das Team von Tourismuszukunft sorgt hier für die unterschiedlichsten Zutaten. Und […]

1. Dezember 2014

InnovaTZionsmeeting in Kastellaun – Ein Rückblick

Seit letztem Sommer sind wir als Netzwerkunternehmen aufgestellt und unsere Partner sind in allen möglichen Regionen beheimatet. Die Besonderheiten einer solchen Unternehmensstruktur haben wir euch in den letzten Wochen oft genug kommuniziert. Das hält uns aber nicht davon ob, alle drei bei vier Monate ein persönliches Meeting an einem der Standorte unserer Partner durchzuführen. Dieses […]

23. Oktober 2014

NOW! Was kann Echtzeit-Content im Tourismus?

Donnerstag, der 23. Oktober, Punkt 12 Uhr Mittag. Exakt jetzt stehe ich beim Brennpunkt eTourism in Salzburg am Podium. Spreche über Echtzeit-Content im Tourismus. Poste ein Vine-Kurzvideo mit Live-Impressionen aus der FH Salzburg. Bespreche die Tweets, die in Echtzeit über meine Mini-Twitterwall www.j.mp/brennpunkt14live laufen … Share

10. Oktober 2014

Filmtourismus – beschäftigen wir uns mit den falschen Medien?

Am vergangenen Mittwoch fand in München der Bayerische Tourismustag zum Thema Filmtourismus statt. Wir wissen seit Jahren in der Forschung, dass Filme massiv touristische Imaginationen prägen. In Folge werden Reiseentscheidungen zumeist unterbewusst beeinflusst.  Bayern investiert hier laut Aussagen vor Ort 30 Millionen Euro pro Jahr in Filmförderung – 30 mal so viel als das in […]

17. September 2014

Weiterbildung im Tourismus: Welche Anbieter gibt es und wohin geht’s?

Gerade flatterte der Auftrag für eine Schulung auf meinen Schreibtisch. Schulungen und Seminare im Bereich Onlinemarketing im Tourismus – auch einmal ein schönes Blogthema, oder? Dass sich Online Marketing extrem schnell weiter entwickelt, steht wohl außer Frage. Wie aber schaffen es die Organisationen und Unternehmen im Tourismussektor, dass auch ihre Mitarbeiter mit den für sie relevanten […]

15. September 2014

Quo Vadis Tourismus-Barcamps – unsere “konservative” Sicht der Dinge!

Herzlichen Dank lieber Uwe (Frers), dass Du nach dem Castlecamp eine Diskussion über die Weiterentwicklung von Barcamps angestrengt hast. Ich kann die Veränderungen (alte Hasen halten sich zurück, Exekution statt Innovation), die Du skizziert hast durchaus nachvollziehen – trotzdem gehe ich nicht mit Deinen Ideen konform. Nein – noch mehr – ich verwehre mich gegen […]