Zurück nach oben
10. September 2017

Tourismuscamp 11.0, AMP für AdWords, Arbeiten im Zug, Google StreetView, Multimedia-Praxistest – Immer wieder TZonntags

„Immer wieder TZonntags“ - Der Wochenrückblick von Tourismuszukunft – #IWTZ

„Immer wieder TZonntags“ – der aktuelle Wochenrückblick mit Linktipps und Leseempfehlungen aus dem Tourismuszukunft-Team.

Tourismuscamp overbooked!

Empfohlen von Florian

Was für eine Woche! Nicht mal 24 Stunden hat es gedauert, bis die 110 kostenlosen Plätze des Tourismuscamp 2018 in Berchtesgaden weg waren – das gab es noch nie. Was für eine Geschichte: im Jahr 2008 trafen sich  40 Teilnehmer, bereits seit dem dritten Jahr war das Camp ausverkauft. Seitdem arbeiten wir mit dieser Größenordnung und finden sie nach wie vor richtig – Gespräche sollen stattfinden, die Teilnehmer sollen sich kennenlernen, es muss persönlich bleiben.

Das Tourismuscamp in mächtiger Kulisse in Berchtesgaden (c) BGLT

Wir haben 23 zusätzliche Plätze geschaffen – für Sponsoren, die das Camp durch ihre Mittel tragen (z.B. für Catering, Orgakosten, Abendprogramm)! Ohne Euch wäre das nicht möglich. Du willst einen dieser Plätze, dann informiere Dich über die Sponsoringmöglichkeiten. Erste Sponsoren, wie z.B. Komoot, TrustYou, Ruhpolding oder SpiritLegal sind schon an Bord – herzlichen Dank!

AMP Landingpages für Google AdWords

Empfohlen von Martin

Heute ein etwas nerdiger Tipp von mir aus der Welt des Suchmaschinenmarketings. Wir haben ja schon öfter darüber gesprochen, welchen Einfluss Formate wie Google’s Accelerated Mobile Pages (AMP) oder Facebook’s Instant Articles in Zukunft auf unsere Webseiten haben.

Jetzt geht Google den nächsten Schritt und schaltet das Format, das bislang vor allem im Newsbereich zum Einsatz kam, auch für AdWords Landingpages frei. Laut ersten Tests verspricht sich Google davon bessere Conversion-Raten. Aus meiner Sicht ist das konsequent, da die Ladezeit eines der größten Probleme vieler Webseiten auf Smartphones ist und zu höheren Absprungraten führt. Und ganz nebenbei macht Google damit mehr und mehr AMP zum Standard im mobilen Internet.

Hier erfahrt Ihr mehr…

Multimedia im Praxistest – Livereport von den #HamburgCruiseDays

Empfohlen von Günter

Michael und ich waren dieses Wochenende bei den Hamburg Cruise Days im Reportageeinsatz – und konnten uns dort mit Livestream, Timelapse-Videos und HiRes-Kamera so richtig austoben!

Am ersten Abend filmten und streamten wir das Feuerwerk von Silversea Cruises, auf deren Einladung wir von den #HamburgCruiseDays berichten durften. Am Samstag stand wiederum die Große Hamburg Cruise Days Parade am Programm, von der wir beide Zeitraffer-Videos erstellten und auf Facebook bzw. Twitter posteten.

Die Filmaufnahmen sind übrigens mein erster Test mit der DXO One – beeindruckend, was sie bei Nachtaufnahmen herausholt!

 

‪Hier ist es – mein Zeitraffer-Video von der Großen Hamburg Cruise Days Parade 2017! Ich hatte einen besonderen Logenplatz – im 17. Stock des The Westin Hamburg, direkt im Gebäude der Elbphilharmonie.
Die Stars des Films? Die AIDAprima von AIDA, die Norwegian Jade von Norwegian Cruise Line, die Europa 2 und Europa von Hapag-Lloyd Cruises und MSC Preziosa von MSC Kreuzfahrten.
Ein besonderes Dankeschön geht an Silversea Cruises für die Gelegenheit zur Teilnahme an den #HamburgCruiseDays! Viel Spaß!

Posted by Günter Exel on Samstag, 9. September 2017

Arbeiten & Coworking in Zügen?

Empfohlen von Kristine

Aufgrund meiner deutlich zunehmenden Zeit, die ich mittlerweile in Zügen verbringe, habe ich mir Ende letzten Jahres die BahnCard100 zugelegt. Definitiv eine gute Investition! Im Zug kann ich arbeiten UND komme währenddessen sogar noch meinem Ziel entgegen.

Unterwegs per Zug gen Norden, zu Teamtreffen und Tourismuscamp. Aber zuerst mal Kaffee! ☕️

A post shared by Kristine Honig – Marketing (@kristinehonigmarketing) on

Arbeiten in Zügen – passt aus meiner Sicht deshalb perfekt. Und ich bin damit nicht allein. Umso nachvollziehbarer, dass die DB eine Diskussionsrunde mit Journalisten und Bloggern vergangene Woche im Zug stattfinden ließ (unter #newworktrain findest du entsprechende Infos hierzu).

Sebastian Klöß hat einen Blogbeitrag als Rückblick zu dieser Veranstaltung geschrieben. Es geht um New Work, um Coworking, um das Arbeiten im Zug. Er beendet seinen Beitrag mit:

Beim Aussteigen beschleicht mich der Gedanke, ob vielleicht mehr Präsentationen und Meetings in Zügen stattfinden sollten, auf klar definierten Streckenabschnitten. Ausufernde Diskussionen und endloses Überziehen des Zeitplans könnten damit der Vergangenheit angehören.

Finde ich ja eine sehr charmante Idee. Lust, mal zusammen Zug zu fahren?

Bessere Daten für Googles KI

Empfohlen von Roland

Google StreetView ist sind wieder in Deutschland unterwegs. Und das mit neuer verbesserter Hardware. Die besseren Bilder sind die Basis für die KI von Google, welche die Bilder immer tiefgreifender analysiert, immer mehr Details heraussaugt und somit den immer genaueren Anfragen genüge tut. Wer sich überzeugen will, wie gut diese KI funktioniert kann dies schon auf Google Photos testen. Hier findet die KI neben den Gesichtern auch Fotos von bestimmten Landschaften, Automarken werden erkannt, Tiere… schon beeindruckend… und manchmal auch etwas scary 😉

 

Veranstaltungs-Tipps

Damit ihr keine wichtigen Veranstaltungen wie eine Tagung oder ein Barcamp verpasst, gibt es in jedem „Immer wieder TZonntags“ eine aktuelle Liste anstehender Events. Immer mit dabei: Wen aus unserem Tourismuszukunft-Team ihr dort – auf der Bühne oder als Teilnehmer – antrefft.

 

Florian Bauhuber

... ist Geschäftsführer des Experten-Netzwerks Tourismuszukunft sowie Doktorand am Lehrstuhl für Kulturgeographie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Bereits seit dem Jahr 2006 berät und begleitet er gemeinsam mit seinen Kollegen touristische Unternehmen und Verbände. In seinem Fokus stehen dabei unterschiedliche Beratungsschwerpunkte: #ServiceDesign #WebsiteRelaunch #ContentStrategie #Marketing #Vertrieb #Change #Innovation

Kommentare

1 Kommentar zu
Tourismuscamp 11.0, AMP für AdWords, Arbeiten im Zug, Google StreetView, Multimedia-Praxistest – Immer wieder TZonntags

Füge einen Kommentar hinzu
Einen Kommentar hinzufügen