|

15 Jahre digitaler Wandel im Tourismus – eine Infografik

Der Tourismus hat sich in den vergangenen 15 Jahren unter dem Einfluss digitaler Technologien massiv verändert. Neue Alltagspraktiken von Gästen sind emergiert, neue Akteure sind am Markt erschienen, Umsatzströme haben sich tiefgreifende verschoben. Folgende Infografik zeigt diesen Wandel:

2802-WEB-TZ-Infografik-Fachartikel

Herzlichen Dank an den VIR – Verband Internet Reisevertrieb für die Übermittlung der Zahlen im Vorlauf zur ITB.

Wir freuen uns natürlich über Pin, Shares und alles andere 😉

3 Kommentare zu
15 Jahre digitaler Wandel im Tourismus – eine Infografik

Ich denke die Zukunft wird auch das Video sein. Urlauber werden ihre Unterkünfte, also Hotels und die Urlaubsorte immer öfters durch Videos dokumentieren und diese bei den youtube Portalen hochladen.

Ben

Danke für die Übersicht. Es stimmt schon – es vollzieht sich ein kompletter Wandel. Wie Peter schon gemeint hat, glaube ich auch, dass Video- und Bildmaterial von Gästen ein neues Bewertungskriterium wird. Denn dies sind keine vom Hotel zensierte Bilder, sondern sie spiegeln die Wahrheit wieder, welchen Eindruck das Hotel vor Ort macht.

Das der Anstieg noch andauert hätte ich ehrlich gesagt nicht gedacht, ich dachte eher das man sich online informiert aber dann doch im Reisebür direkt bucht nach erneuter Beratung. Aber es ist ja heute sehr einfach geworden Preise direkt zu vergleichen – und dann wird halt doch wohl das günstigste angebot gebucht. In meinem Blog schreibe ich ja auch z.B. über verschiedene Reiseregionen die sich für Singlereisen eignen. Auch in dem Bereich denke ich wird die Anfrage nach organisierten Reisen für Singles wachsen…

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Florian Bauhuber

... ist Geschäftsführer des Experten-Netzwerks Tourismuszukunft sowie Doktorand am Lehrstuhl für Kulturgeographie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Bereits seit dem Jahr 2006 berät und begleitet er gemeinsam mit seinen Kollegen touristische Unternehmen und Verbände. In seinem Fokus stehen dabei unterschiedliche Beratungsschwerpunkte: #ServiceDesign #WebsiteRelaunch #ContentStrategie #Marketing #Vertrieb #Change #Innovation