Zurück nach oben
19. August 2013

Touristikcamp 2013 in Köln– Jetzt anmelden und innovative Ideen austauschen

In diesem Jahr veranstalten wir wieder das Touristikcamp! Dieses Mal konnten wir gemeinsam mit der Thomas Morus Akademie einen noch attraktiveren Standort mitten in Köln (700 Meter vom Hauptbahnhof entfernt) finden!

Das zweite Touristikcamp findet vom 22. bis 23. Oktober 2013 im Maternushaus Köln statt und bietet Fach- und Führungskräften aus der Touristikbranche eine optimale Gelegenheit um kreative Ideen zu entwickeln und sich mit Gleichgesinnten auf Augenhöhe über aktuelle Trends im Touristikbereich auszutauschen.

Bist auch Du mit dabei? Beim disjährigen Touristikcamp erwarten wir wieder 70 Kolleginnen und Kollegen aus den Bereichen Reisemittler, Reiseveranstalter und Transport.

Das interaktive Veranstaltungsformat ermöglicht einen aktiven Wissensaustausch innerhalb kürzester Zeit. Anders als bei Kongressen, steht das Programm vorher nicht fest, sondern wird von den Teilnehmern vor Ort bestimmt und die Teilnehmer diskutieren und erarbeiten gemeinsam Themen – reine Vortrags-Sessions gibt es nicht.

In lockerer Atmosphäre kann sich auf diese Weise intensiv mit neuen Themen und Ideen auseinandergesetzt werden – und alle profitieren. Inhaltliche Schwerpunkte werden wahrscheinlich auch wieder in diesem Jahr auf die Themen eTourismus, Social Media Trends und eCommerce in der Touristik mit den Handlungsfeldern Marketing, IT, Onlinevertrieb, SEO, Mobile, Onlinestrategie, Google, Facebook und Social Media gelegt werden.

Unterstützt wird das Touristikcamp 2013 bisher durch unsere Sponsoren rtk online und HolidayTaxis.com.

Die Online-Anmeldung ist ab sofort unter http://www.touristikcamp.de/anmeldung-teilnehmer möglich.

Besuche die Veranstaltung auch gerne auf Facebook und Twitter.

Du warst noch nie bei einem Barcamp? Als kleiner Vorgeschmack oben das Video vom Touristikcamp 2012.

Freuen uns auf Deine Teilnahme.

Viele Grüße,

Michael & Freia

Michael Faber

Michael Faber ist Netzwerkpartner und Geschäftsführer Touristik des Experten-Netzwerks Tourismuszukunft. Der gelernte Reiseverkehrskaufmann und studierte Touristiker (M.A.) berät seit 2005 touristische Unternehmen im Bereich Social Media, Online-Marketing und Reisevertrieb. An der Leuphana Universität Lüneburg promoviert er im Themenbereich "Online-Marketing im Tourismus“ und hält Lehrveranstaltungen an verschiedenen Hochschulen. Zuvor war der Online-Experte bei verschiedenen touristischen Unternehmen operativ tätig und ist Gründer eines Reiseveranstalters. Er ist Mitglied im DRV-Ausschuss Onlinevertrieb und Informationstechnologie, sowie Ressortleiter Social Media bei der Deutschen Gesellschaft für Tourismuswissenschaft und Beirat Social Media beim Verband Internet Reisevertrieb.

Einen Kommentar hinzufügen