Zurück nach oben
16. Oktober 2012

Hotelcamp 2012 – Ein Rückblick

Unter dem Motto „Wissen teilen um es zu vermehren“ fand am vergangenen Wochenende das mittlerweile vierte Hotelcamp im Friends Hotel in Bendorf statt. Organisiert wurde es erneut von der HSMA (Hospitality Sales & Marketing Association) und Tourismuszukunft – Akademie für eTourismus.
Das Hotelcamp - Logo

Das Publikum war wieder bunt durchgemischt  von „Barcamp-Neulingen” bis zu den „alte Hasen“, was zur Stimmung, Input und Informationsaustausch wesentlich beigetragen hat. Es waren Teilnehmer von Hotels und Hotelketten, Bewertungsplattformen, Beratungsunternehmen sowie Agenturen dabei. Für das Hotelcamp 2013 wünschen wir uns jedoch, mehr Hotelvertreter begrüßen zu können. Das Feedback der Teilnehmer ist fantastisch; also auf liebe Hoteliers: probiert mal was Neues aus und meldet Euch per E-Mail für das Hotelcamp 2013 bei Bora Emek (emek (at) hsma.de) an!

Worüber haben wir diskutiert? Samstagmorgen haben wir gemeinsam den Sessionplan erarbeitet. Die Themen reichten von

  • Webdesign – Mobile Seite vs. Responsive Website
  • Direktvertrieb – Alles außer google
  • Content Management Systeme im Vergleich
  • SEO – “Back to Basics”
  • Channel Management – Herausforderungen und Anforderungen
  • Ratenparität!? Immer noch aktuell?
  • Innovative Produktentwicklung
  • zu noch vielem mehr.

Über welche Themen wir noch gesprochen haben, seht ihr im Veranstaltungsplan. Interessant finde ich, dass wir fast gar keine klassischen Social Media Themen wie Facebook und Twitter diskutiert haben.

Florian hat eine Präsentation zur Google Hotelfinder Session gehalten. Hier seht ihr die Folien dazu:

Und ich durfte eine Session zum Thema „Gamification in der Hotellerie“ moderieren:

Danke an dieser Stelle für die rege Diskussion zu dem Thema. Ich bin gespannt, von welchen Gamification Projekten ich demnächst lese. 😉

Ein herzliches Dankeschön geht auch noch an unsere Sponsoren: protel hotelsoftware GmbH, friends Hotel, Parity Rate, ideas4hotels – expert experience, das druckhaus – print & neue medien und HOTEL+. Ohne Euch wäre die Durchführung des Hotelcamps nicht möglich!

Unser Fazit zum Hotelcamp 2012: Es war ein wirklich tolles Camp, aus dem wir viele Anregungen und Impulse mitnehmen. Und wir freuen uns schon darauf, dass wir uns vom 18. bis 20. Oktober 2013 wieder im Friends Hotel im Bendorf zum Hotelcamp 2013 (Hashtag #hcb13) treffen. Die Anmeldung ist übrigens schon per E-Mail an Bora Emek (emek (at) hsma.de) möglich!

Liebe Grüße
Ulrike

PS: Weitere Zusammenfassungen des Camps gibt es übrigens bei ideas4hotels – expert experience und micecloud.blog.

Hier noch ein paar Impressionen vom Barcamp:

Impressionen vom Hotelcamp 2012

Einblicke ins Hotelcamp 2012 in Bendorf

Ulrike Katz

Kommentare

3 Kommentare zu
Hotelcamp 2012 – Ein Rückblick

Füge einen Kommentar hinzu
Einen Kommentar hinzufügen