Zurück nach oben
14. September 2012

mTourismuscamp 2 – Mobile Tourism im Fokus

Die Temperaturen lassen uns spüren, dass der Sommer so gut wie vorbei ist. Das heißt für uns: Die Barcampsaison steht unmittelbar bevor! Daher dürfen wir Euch jetzt schon auf das diesjährige mTourismuscamp am 12. Dezember 2012 aufmerksam machen! Das mTourismuscamp wird auch in diesem Jahr wieder in Hannover im Modul 57 stattfinden und wird von Tourismuszukunft – Akademie für eTourismus und der TUI Deutschland Mobile – Services organisiert. Hier werden sich verschiedene Akteure aus der Tourismus- und Technologie-Branche treffen, um über die neusten Entwicklungen und Trends mobiler Technologien im Tourismus zu diskutieren, einen Wissensaustausch zu generieren und um neue Ideen für diesen Bereich zu schaffen.

Das mTourismuscamp wird von Herstellern aus dem IT-Bereich, Anbietern mobiler Technologien, Destinationsmanagern, Reiseveranstaltern, Vertretern von Portalen und Onlinereiseführern, Handyherstellern und weiteren Experten in diesem Bereich besucht werden. Dabei liegt der Fokus der Sessions bei diesem Barcamp auf folgenden Fragen: Welche neuen Entwicklungen rund um das Thema “Mobile Tourism”gibt es und welche Möglichkeiten und Chancen bieten diese in der Tourismusbranche bzw. wie können diese zielführend für den Tourismus eingesetzt werden?

Interesse geweckt? Dann meldet Euch doch einfach beim mTourismuscamp an, wenn Ihr Euch mit den innovativen Entwicklungen und Trends im Bereich des “Mobile Tourism” befassen wollt. Auch hier gilt das Motto: Wissen teilen, um Wissen zu vermehren. Interessenten sind natürlich auch herzlich eingeladen die Veranstaltung per Livestream auf dem mTourismuscamp zu verfolgen oder sich per Twitter selbst an den aufkommenden Diskussionen zu beteiligen.

Übrigens suchen wir auch noch Sponsoren für das mTourismuscamp – bei Interesse bitte bei uns melden: d.stoeckl@tourismuszukunft.de oder (0049) 8421 70743 – 24 anrufen.

Viele Grüße,

Dani & Lisa

Peter Ferber

Einen Kommentar hinzufügen