Zurück nach oben
15. Dezember 2011

Neuigkeiten beim Google Hotelfinder

Wie wir erfahren haben, gibt es beim viel diskutierten Hotelfinder Experiment mal wieder Neues zu berichten. Google scheint hier massiv daran zu arbeiten den Hotelfinder in der Suche noch präsenter zu machen. Wie einem Nutzer in den Vereinigten Staaten aufgefallen ist, testet Google die Option bei einer unterkunftsrelevanten Sucheingabe eine “Comparison Ad” auf den Hotelfinder zu schalten, die über den normalen Adwords-Anzeigen platziert ist. Sicher möchte man herausfinden welches das für Google profitabelste Vorgehen ist. Es wird wohl darum gehen herauszufinden, ob durch die massive Lenkung von Nutzern auf den Hotelfinder mehr zu holen ist als durch den Verkauf von übernachtungsrelevanten Adwords. Zur Kasse werden in beiden Fällen die Intermediäre gebeten. Nutzerseitig finde ich es schon komfortabel. Und ehrlich gesagt – ich habe mich gewundert warum der Hotelfinder nicht gleich so eingebunden wurde. Was denkt ihr: Worauf wird es hinauslaufen? Bekommen wir demnächst auch noch statt dem alten Maps-Kartenausschnitt sofort die Heatmap aus dem Hotelfinder präsentiert?

Viele Grüße,

Tim

Tim Schuetrumpf

Kommentare

3 Kommentare zu
Neuigkeiten beim Google Hotelfinder

Füge einen Kommentar hinzu
Einen Kommentar hinzufügen