Zurück nach oben
22. September 2011

Social Media Seminare – Facebook für Touristiker

Im Zeitraum Oktober bis Dezember 2011 veranstalten wir 5 Seminare zum Thema “Facebook für Touristiker” an den Standorten Frankfurt, München und Essen. Die Seminare sind offen für Mitarbeiter von Tourismusorganisationen, Verbänden, Hotels und natürlich auch von Reiseveranstaltern und Reisebüros. Alle Seminarräume sind mit Computern ausgestattet, so dass verschiedene Einstellungen direkt ausprobiert und getätigt werden können.

In den Seminaren werden wir eine kurze, allgemeine Einführung in das Thema Social Media geben und danach aber hauptsächlich auf die Plattform Facebook eingehen. Die Teilnehmer lernen im Seminar die Grundfunktionen eines Personenprofils kennen sowie die Möglichkeiten, die sich für Unternehmen ergeben. Auch für Facebook User, welche schon länger auf Facebook aktiv sind, ist ein Seminarbesuch hilfreich. Sie bekommen nützliche Tipps und Tricks in Bezug auf die richtige Kommunikation, Werbeanzeigen und vieles mehr.

TIPP: Während des Seminars kann sich jeder Teilnehmer eine eigene Unternehmensseite mit Hilfe fachmännischer Unterstützung erstellen!

Hier ein kurzer Überblick über die einzelnen Programmpunkte der Seminare:

I)     Begrüßung & Vorstellungsrunde
II)    Überblick Social Media
III)   Vom Online-Marketing zum Social Media Marketing
IV)   Facebook (Zahlen, Fakten, Datenschutz, Fanpages, Social Plugins, uvm.)
V)    Best Practise Beispiele
VI)   Fazit

Die Seminare finden an folgenden Terminen statt:

  • 10.10.2011 in Essen (Gärtnerstraße)
  • 14.10.2011 in Frankfurt (Solmsstraße)
  • 18.10.2011 in München (Hansastraße)
  • 14.11.2011 in Frankfurt (Solmsstraße)
  • 14.12.2011 in Frankfurt (Solmsstraße)

Jedes Seminar dauert von 10.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr und die Teilnahmegebühr beträgt 249,- € pro Person (zzgl. MwSt.). Ab 8 bis maximal 15 Teilnehmer finden die Seminare statt.

Interessierte können Sich gerne bei mir unter p.ferber[at]tourismuszukunft.de oder Tel: 08421/70743-23 näher informieren bzw. anmelden.

Wir freuen uns auf ein paar spannende Seminare mit Euch/Ihnen!

Peter Ferber

Peter Ferber

Einen Kommentar hinzufügen