Zurück nach oben
3. Dezember 2010

Deutsches Städte und Kulturforum 2010 – auch wir sind nächste Woche in Mannheim…

Am 8. Und 9. Dezember treffen sich Touristiker und Wissenschaftler aus ganz Deutschland in Mannheim zum Deutschen Städte- und Kulturforum 2010. Folgende Bereiche sind Inhalt der Veranstaltung – auf der auch wir mit einem Vortrag vertreten sind…

  • Kernthema wird die Zusammenführung von Kultur und neuen Medien sein.
  • Wie kann man Kulturangebote mittels neuen Medien kommunizieren und Wissenschaftsthemen zielgruppenwirksam inszenieren?
  • Ein weiterer Kernthemenblock wird die Familie als wichtige Zielgruppe darstellen. Familienurlaub in der Stadt und wie stellen Reiseveranstalter sich auf den neuen Trend ein?
  • Des Weiteren werden Themen wie Ethnomarketing und Wissenschaftsmanagement das Vortragsprogramm abrunden.

Insgesamt 13 Referenten aus Tourismus, Kultur, Medien und Wissenschaft werden in interessanten und spannenden Vorträgen versuchen, die Kernaussagen herauszuarbeiten und neue Erkenntnisse zu gewinnen. Um 15:00 Uhr am 8.12.2010 übernehmen wir den Vortrag zum Thema “Mobile Apps im Tourismus” und werden verschiedene Aspekte rund um Applikationen im Tourismus beleuchten.

Wer noch nicht angemeldet ist, hat noch bis zum nächsten Montag, den 6.12. Zeit, dies zu tun.  Die näheren Details zu Teilnahmegebühren und Anreise, sowie das konkrete Programm findet ihr hier. Wer also noch nicht angemeldet ist, sollte es noch schnell tun, denn man könnte wichtige Infos verpassen, wenn man sich dieses Event entgehen lässt. Also bis nächste Woche :-)!

Daniel Amersdorffer

Kommentare

1 Kommentar zu
Deutsches Städte und Kulturforum 2010 – auch wir sind nächste Woche in Mannheim…

Füge einen Kommentar hinzu
Einen Kommentar hinzufügen