Zurück nach oben
24. September 2010

15 Hour Blogger Challenge – easyJet’s neue Social Media Kampagne

EasyJet feiert dieses Jahr seinen 15. Geburtstag und hat sich überlegt jede Woche im Oktober einen von insgesamt vier Travel Bloggern für 15 Stunden in eine europäische easyJet-Destination zu schicken. Der Clue des Ganzen: die Blogger wissen vorher nicht, wo es hingeht, bekommen nur ein begrenztes Budget von £100 (ca. 118€), einen EasyJet Reiseführer und eine Unterkunft für eine Nacht gestellt. Der Trip kann dann live auf Facebook, Twitter, Foursquare und natürlich den jeweiligen Travelblogs verfolgt und als Video bei YouTube angeschaut werden. Die glücklichen Blogger sind Kash Bhattacharya von Europe Budget Guide, Paul Smith von Twitchhiker , Karen Bryan von Europe a la Carte und Matt Preston von Travel With A Mate.
Zur Zeit können User auf Facebook einen Wunsch über die zu besuchenden Destinationen äußern. Nachdem dann alle vier Blogger ihre Reisen beendet haben, kann die Facebook-Community den aus ihrer Sicht besten Trip nach den Kriterien “Uniqueness”, “Preis-Leistungsverhältnis” und “Entertainment” wählen. Daran ist noch ein Gewinnspiel angeknüpft, bei dem ein easyJet Facebook-Fan dann eine Reise in die Sieger-Destination gewinnen kann.

Wir finden, dass easyJet sich damit eine super Kampagne hat einfallen lassen und freuen uns schon auf die Berichte und Videos der Travel Blogger. Was sagt ihr? Kennt ihr vielleicht noch ähnliche Beispiele?

Daniel Amersdorffer

Einen Kommentar hinzufügen