|

Facebook Fanpage Startseiten – strukturiert, übersichtlich & sozial

Nach ausführlichen Test und der Sammlung zahlreicher Erfahrungen haben wir zusammen mit unseren Kunden eine idealtypische Startseite für unsere Facebook-Betreuungskunden entwickelt. Folgende Funktionen werden abgebildet: Kontaktvisualisierung, Buchung/Vertrieb, Echtzeitinhalte

Kontaktvisualisierung: Hier ist auf einen Blick erkennbar wer auf der entsprechenden Facebook Fanpage schreibt und somit Ansprechpartner für die Fans ist. Für uns stellt dieser persönliche Ansprechpartner einen eindeutigen Mehrwert einer solchen individualisierten Startseite dar, denn so wirkt die Fanpage viel authentischer und trägt dem Community Gedanken Rechnung. Falls der User persönlich mit der Destination/Unternehmen Kontakt aufnehmen will, sind hier neben einem Foto des Ansprechpartner auch dessen Kontaktdaten angegeben.

Am Beispiel Wolfgangsee sieht man wie eine einladende Startseite aussehen kann. Hier ist sowohl ein Buchungswidget (Vertrieb) eingebaut, als auch ein Widget welches den Kunden direkt über die Wetterverhältnisse vor Ort aufklärt (Echtzeitinhalte).

Wolfgangsee Fanpage

Auch andere Destinationen, wie z.B. das Kleinwalsertal, Juist, Niedersachsen oder das Hochpustertal haben schon eine solche interaktive Startseite integriert.

Wie gefallen Euch die Seiten? Welche Erfahrungen habt Ihr mit Startseiten gemacht?

9 Kommentare zu
Facebook Fanpage Startseiten – strukturiert, übersichtlich & sozial

Schon auf „Gefällt mir“ geklickt! Nur eine Anmerkung (ich hab’s schon via Twitter erwähnt): Die Gestaltung der Startseiten wird durch die Reduktion der FBML Reiter von 760 Pixel auf 520 Pixel problematischer, da der Gestaltungsspielraum eingeschränkt wird. Diese Reduktion wird seitens Facebook voraussichtlich Mitte Juli erfolgen – das heißt: Die oben erwähnte Seite werden Sie bis Mitte Juli umbauen müssen.
Liebe Grüße,
Günter Exel

@Günter darauf sind unsere Seiten bereits vorbereitet – sie werden automatisch dann kleiner werden – aber genauso funktional sein!

Jan

Sicher, das ist gut gemacht und nett gestaltet, aber als Startseite auf einer Facebook Fanpage macht das meiner Meinung nach keinen Sinn.

Warum soll ein Besucher der Fanpage auf „gefällt mir“ klicken. Weil er direkt buchen kann ohne sonst etwas gesehen zu haben? Weil ein direkter Ansprechpartner (für was eigentlich?) gezeigt wird? Wegen dem Wetter-Widget? Ich denke nein.

Entscheidend für eine Fanpage sind doch die Inhalte auf der Pinnwand, die Interaktionen zwischen den Fans und zwischen der Marke/dem Unternehmen und den Fans. Hier gibt es den sozialen und informativen Mehrwert. Buchungsmaske, Wetter-Widget und Kontaktdaten sind Standard auf jeder Webseite.

Solche speziellen Fanpage-Startseiten fallen zudem aus dem Rahmen im Facebook-Mikrokosmos. Das irritiert Besucher der Seite, sie erwarten die Pinnwand-Ansicht wie bei den Profilen der Freunde. Als extra Tab ist das von euch gezeigte gut und schön, als Startseite wohl nicht.

Denke auch im Facebook überzeugt man mit Dialog zum und mit den Gästen. Direkt im Facebook buchen – muss nicht möglich sein!

Johannes

Schaut gut aus aus! Ich denke in ein paar Monaten kann man sicher mehr darüber sagen wie (und ob) diese Seite genutzt wird, dazu habt ihr ja denk ich mal das Tracking installiert.

yep – natürlich wird getracked! 😉 und wer genau hinschaut sieht auch ein A/B-Testing

Lukas

Richtig gute FanSite!

Würde selbst gern auch so was ähnliches bauen, aber stoße da immer auf ein Problem auf dass ich im Netzt keine geeignete lösung finde, darum einfach mal kurz die Frage an dich/euch :

Wie kann ich z.b.: diese wetter plugin mittels FBML einbauen, da ja keine scrips oder iframes erlaubt sind?!

wär echt nett für ne antwort, oder link zu diesem thema?!

mfg
lukas

Gabriele

bin auf die Resultate gespannt. Wirkt auf mich im ersten Moment, als hätte ich mich im Browser geirrt und wäre eben auf einer Internetseite gelandet. Zeigt nicht das, was ich als User auf Facebook erwarte: Dialog, Fans, etc.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Florian Bauhuber

... ist Geschäftsführer des Experten-Netzwerks Tourismuszukunft sowie Doktorand am Lehrstuhl für Kulturgeographie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Bereits seit dem Jahr 2006 berät und begleitet er gemeinsam mit seinen Kollegen touristische Unternehmen und Verbände. In seinem Fokus stehen dabei unterschiedliche Beratungsschwerpunkte: #ServiceDesign #WebsiteRelaunch #ContentStrategie #Marketing #Vertrieb #Change #Innovation