|

Echte Postkarten via iPhone verschicken

Wenn das mal nicht die touristische Praxis verändert – eine Postkarte via iPhone verschicken und das nur für 1,89 Euro oder via Sponsor! Persönlich, individuell und immer lesbar 😉 Zwei Probleme: zusätzliche Roamingkosten und die Briefmarken sind aus Deutschland, egal aus welchem Land der Gruß abgeschickt wird!

1 Kommentar zu
Echte Postkarten via iPhone verschicken

Ich verwende die App Shootit seit letzten Juli auf dem iPhone – bin begeistert. Sehr simple, einfach in der Bedienung und die Karten kommen auch immer an.

Bzgl. Roaming, ich verschicke meine Karten immer nur wenn ich in einem offenen / Hotelwlan bin.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Florian Bauhuber

... ist Geschäftsführer des Experten-Netzwerks Tourismuszukunft sowie Doktorand am Lehrstuhl für Kulturgeographie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Bereits seit dem Jahr 2006 berät und begleitet er gemeinsam mit seinen Kollegen touristische Unternehmen und Verbände. In seinem Fokus stehen dabei unterschiedliche Beratungsschwerpunkte: #ServiceDesign #WebsiteRelaunch #ContentStrategie #Marketing #Vertrieb #Change #Innovation