Zurück nach oben
29. Oktober 2009

News und aktuelle Informationen

Es gibt wieder ein paar Neuigkeiten aus der Netzwelt und der Tourismusbranche zu berichten.

BestFewo und Bikemap kooperieren. BestFewo ist eine Plattform mit Ferienwohnungen für Deutschland, die in der kurzen Zeit des Bestehens mehr als 30.000 Ferienwohnungen für Deutschland auflistet. Diese Ferienwohnungen können jetzt auf Bikemap und den Schwesterportalen angezeigt werden, um die Urlaubs- und Routenplanung zu erleichtern. Nachdem im August bereits eine Partnerschaft zwischen Tripsbytips und Bestfewo beschlossen wurde, geht mit diesem Schritt die Vernetzung weiter.

Facebook: Auch hier gibt es in dieser Woche wieder einiges zu berichten. Zum einen wurde der Newsstream geändert, statt einen kompletten Echtzeitfeed, wie in der Vergangenheit zu haben, gibt es jetzt einen Highlightfeed. Bei diesem werden die Nachrichten der Freunde nach der Relevanz angezeigt. Per Knopfdruck lassen sich aber die entgangenen Nachrichten hinzuspielen. Weitere Informationen dazu gibt es auch auf Netzwertig. Zum anderen gibt es erstmalig eine Roadmap für die Applikationsentwickler. Facebook hat die nächsten Schritte in einer 6 monatigen Roadmap veröffentlicht, um hier mehr Transparenz für die Entwicklung von Schnittstellen zu schaffen.

Auf dem PR Blogger vom Klaus Eck wurden ein paar Statistiken zu Twitter veröffentlicht. Von den angeblichen 60 Mio. Twitter Nutzer haben 25 Prozent noch keine Nachricht veröffentlicht. Dennoch hat im Laufe des letzten Jahres Twitter ein wahnsinniges Wachstum hingelegt, von 8 Mio. Nutzer auf die 60 Mio. Weitere Zahlen und Gedanken gibt es dazu im Blog.

Eine Nachricht, die uns sicherlich noch länger beschäftigen wird, ist eine neue Funktion von Android. Somit kommen wir heute wieder nicht umhin, eine Meldung von Google zu veröffentlichen, denn mit dem neuen Motorola Handy, das auf Android aufbaut, wird es eine kostenlose Navigationssoftware geben. Nahezu logisch, dass diese auf Google Technologie aufbaut und somit zwischen Streetview und Kartenansicht umgeschaltet werden kann, also auch Geschäfte und Highlight am Wegesrand integriert hat. Diese neue Funktion wird ab November erstmal in Amerika starten, wurde aber auf sämtlichen einschlägigen Blogs gestern disktuiert. Netzwertig, TechCrunch.

Kommentare

1 Kommentar zu
News und aktuelle Informationen

Füge einen Kommentar hinzu
Einen Kommentar hinzufügen