Zurück nach oben
5. August 2009

iPhone Travel – mobile Reisebegleiter

Ein neue Apple-Werbung zeigt sehr deutlich, wie das iPhone das Reisen verändern kann.

Einige Tools haben wir ja bereits schon vorgestellt oder besprochen (z.B. Qype Radar, iPhone-Lösung des TV-Oberbayern, NRU von lastminute.com). These 5 des IDEACAMPs scheint, beschleunigt durch das iPhone, zunehmend Realität zu werden:

“Touristen werden zukünftig touristische Informationen nicht nur vor und nach der Reise sondern vermehrt auch während der Reise konsumieren. Aber nicht nur die aktive Suche sondern auch das passive Finden touristischer Informationen wird sich verändern. Neue Arten des Erwerbs und der Nutzung von Informationen werden entstehen, die neue touristische Praktiken hervorbringen werden – Touristen werden in Zukunft dank mobiler digitaler Daten anders reisen!”

Florian Bauhuber

... ist Geschäftsführer des Experten-Netzwerks Tourismuszukunft sowie Doktorand am Lehrstuhl für Kulturgeographie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Bereits seit dem Jahr 2006 berät und begleitet er gemeinsam mit seinen Kollegen touristische Unternehmen und Verbände. In seinem Fokus stehen dabei unterschiedliche Beratungsschwerpunkte: #ServiceDesign #WebsiteRelaunch #ContentStrategie #Marketing #Vertrieb #Change #Innovation

Kommentare

7 Kommentare zu
iPhone Travel – mobile Reisebegleiter

Füge einen Kommentar hinzu
Einen Kommentar hinzufügen