Zurück nach oben
2. Juni 2009

Twitter-Beratung notwendig?

Es gibt sehr viele TwitterAccounts von Tourismusregionen, aber welche Regionen twittern denn ernsthaft?  Was meine ich mit ernsthaft – gibt es eine Destination, die mit einer klaren Strategie an das Thema Twitter herangeht? Ich kenne keine einzige Region im deutschsprachigen Raum – viele spielen rum, keine arbeitet professionell, oder? Kennt Ihr Best Practices – nur her damit!

Falls unsere Blogbeiträge zum Thema nicht ausreichen – einfach anfragen via Mail (info@tourismuszukunft.de) – wir helfen gern!

Florian Bauhuber

... ist Geschäftsführer des Experten-Netzwerks Tourismuszukunft sowie Doktorand am Lehrstuhl für Kulturgeographie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Bereits seit dem Jahr 2006 berät und begleitet er gemeinsam mit seinen Kollegen touristische Unternehmen und Verbände. In seinem Fokus stehen dabei unterschiedliche Beratungsschwerpunkte: #ServiceDesign #WebsiteRelaunch #ContentStrategie #Marketing #Vertrieb #Change #Innovation

Kommentare

7 Kommentare zu
Twitter-Beratung notwendig?

Füge einen Kommentar hinzu
Einen Kommentar hinzufügen