Zurück nach oben
25. Juni 2009

Kommentieren mit Stil

Bestimmt haben Sie sich schon einmal gefragt, warum Ihr Bild nicht wie bei manchen anderen Personen bei einem Blogkommentar auftaucht? Dafür gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Hinterlegen Sie Ihr Bild auf www.gravatar.com mit einer von Ihnen definierten Emailadresse und nutzen Sie diese Emailadresse beim Kommentieren – anhand der Emailadresse holt sich WordPress (Blogsoftware) Ihr Bild automatisiert zum Kommentar.
  • Verlinken Sie unseren Artikel aus Twitter heraus und schreiben Sie einen kurzen Satz dazu – ihr Tweet wird automatisch als Kommentar beigefügt.
  • Legen Sie sich auf Tourismuszukunft ein Profil an und fügen Sie Ihr Bild hinzu.
  • Facebook Connect haben wir momentan deaktiviert, da es Sicherheits- und Usability-Probleme gab.

Daniel Amersdorffer

Einen Kommentar hinzufügen