|

Social Web im Tourismus – Call for Papers zum neuen Buch

Call for Papers zum neuen Social Web Buch im Tourismus ab sofort!

Gemeinsam mit Prof. Roman Egger von der Fachhochschule Salzburg wird das Team von Tourismuszukunft Mitte des nächsten Jahres ein umfassendes Werk zum Thema Social Web im Tourismus herausbringen. Am heutigen Montag, den 1. Dezember 2008 startet der Call for Papers.

Bis zum 28. Februar 2009 sind Autoren aus dem Tourismus, der Wirtschaft und der Wissenschaft aufgerufen, Artikel zu verschiedenen Themen der Nutzung und Anwendung von Social Web im Tourismus zu verfassen und einzureichen. Das Buch versammelt Beiträge zu theoretischen Grundlagen und Perspektiven ebenso wie praktische Beispiele und Case-Studies aus der Anwendung im Tourismus.

Damit versteht sich die Publikation als Brückenschlag zwischen den theoretischen Prozessen des Social Web und der praktischen Umsetzung dieser Prozesse im Tourismus. Nach der Einreichungsphase werden die Artikel und Aufsätze im März einem eingehenden Reviewverfahren unterzogen, das Buch zusammengestellt und Mitte 2009 veröffentlicht.

Mehr Informationen finden Sie hier: www.tourismuszukunft.de/buch/

7 Kommentare zu
Social Web im Tourismus – Call for Papers zum neuen Buch

Hallo liebes Tourismus-Zukunft Team

Eine interessante Geschichte mit dem Buch für die Branche von Profis für Profis. Seid Ihr zu diesem Thema auch an Beiträgen aus der Schweiz interessiert? Falls ja, werde ich die Info einmal entsprechend weitertragen :-).

Gruss aus dem kalten und teilweise immer noch verschneiten Zürich.

Adrian

Daniel

Hallo Adrian und @ALLE –

Wir sind an Beiträgen aus dem gesamten europäischen Raum interessiert – wir würden vereinzelt auch Artikel aus dem englischen übersetzen lassen, also international geht auch.

For our English speaking readers – we are interested in articles from Europe and even other continents!

Best regards, Mit besten Grüßen,
Daniel Amersdorffer

Mario

Hallo an Alle,

ich bin Student an der Fachhochschule Salzburg im Studiengang Innovation und Management im Tourismus. Für den Kurs „Trends im Tourismus“ bearbeite ich, zusammen mit 2 Kollegen, das Thema „Trends in Social Media im Tourismus“.

Das oben beschrieben Buch würde uns mit Sicherheit helfen. Doch leider wird es – für unsere Zwecke – etwas spät veröffentlicht.

Hättet Ihr evtl. andere Literaturtipps oder Vorschläge, wo es zum Thema Infos gibt? (außer natürlich diese Website 😉 Ihr würdet uns damit sehr weiterhelfen.

Vielen Dank und beste Grüße aus Salzburg!
Mario

Daniel

Hallo Mario,

Üblicherweise empfehlen wir die Literaturrecherche. Es gibt einige zentrale Bücher in dem Themenbereich, nur nich tourismusspezifisch, aber dennoch gut anwendbar: Zerfass-Bücher, Buch Interactive Marketing im Web2.0, Groundswell (sehr populärwissenschaftlich mE).

Viel Erfolg,
Mfg Daniel

Mario

HI Daniel,

vielen Dank für die Tipps.
Wir haben natürlich auch schon einige Literatur gesammelt. Mit den Vorschlägen von oben haben wir sicherlich genug.

Danke nochaml!
Sonnige Grüße aus Salzburg,
Mario

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.