Zurück nach oben
13. November 2008

Travel-IQ mit Relaunch

Über die Metasuchmaschine Travel-IQ hatten wir bereits unter dem Titel “Travel-IQ und Focus Online“geschrieben. In dieser Woche gibt es wieder Neuigkeiten über Travel-IQ zu berichten, denn die Seite wurde einem Relaunch unterzogen und hat ein neues, aktuelles Gesicht bekommen.

Neben den Design-Änderungen ist die technische Weiterentwicklung das entscheidende Merkmal. So können die Hotels auf einer Karte angezeigt und nach Entfernung zu einer bestimmten Strasse gefiltert werden, eine Funktion, welche auf mehreren Reiseseiten inzwischen vorhanden ist und somit eine logischen Konsequenz der Weiterentwicklung ist.

Auch die Flugsuche wurde weiter optimiert, so hat sich die Anzahl der eingebundenen Airlines erhöht und auch die Suchgeschwindigkeit wurde nach eigenen Angaben optimiert. “Wir finden Flüge, die andere nicht einmal suchen.” So die Geschäftsführer von Travel-IQ zu Ihrer optimierten Flugsuche. Zwar sieht die Flugsuche auf den ersten Blick immer noch relativ langsam aus (Die Zeit zählte in meiner Testsuche von ca. 40 sek. rückwärts), aber dafür erhält der Nutzer aktuelle inklusive Preise. Damit reduziert Travel-IQ die Gefahr, dass zwischen Meta-Suche und Reisebuchung sich der Preis ändert und der Nutzer frustriert wird.

JO

Kommentare

3 Kommentare zu
Travel-IQ mit Relaunch

Füge einen Kommentar hinzu
Einen Kommentar hinzufügen