Zurück nach oben
14. Oktober 2008

Sauerland Blog: Destinations-Tourismusblog – ein weiterer Versuch!

Ein weiteres Tourismusblog auf Destinationsebene hat sich aufgemacht das Social Web zu erobern: Frank Saulerländers Sauerland heißt das neue Baby des Sauerland Tourismus e.V. Und es sieht gar nicht schlecht aus! Tag Clouds, Bildergalerie, Personalisierung – auch wenn ich diese Personalisierung nicht gerade gelungen finde! Echte, authentische Personen sind mir tausend Mal lieber als ein gefaktes Testimonial!

Auf dem zweiten Blick hat aber auch dieser Blog extreme Mängel im Bereich Vernetzung im Social Web – Wo sind die Social Bookmarking Tools? Wo ist der RSS-Feed? Wieso wurde nicht einfach ein gängiges freies Tool für den Blog benutzt (ala WordPress)?

Nachtrag: Vielen Dank an die aufmerksamen Leser. Den RSS Feed kann man tatsächlich im Footer finden. Zumindest ich habe diesen, obwohl ich danach gesucht habe, nicht gefunden und wahrscheinlich werden ihn viele Leser des Blogs auch vergeblich suchen. Auch die Software scheint WordPress zu sein. Einen konkreten Hinweis darauf habe ich nicht auf der Seite gesehen.

Aus Sicht eines Vertrieblers verständlich – so kann man jede Funktionalität, die WordPress bereits durch Plugins bietet teuer nachverkaufen (Stichwort: Adaptierungskosten). Deswegen sind Agenturen die beraten und dann selbst realisieren einfach problematisch! Ach ja – das Design ist für mein Gefühl unterirdisch – aber der Zielgruppe könnte es gefallen!

FB

Florian Bauhuber

... ist Geschäftsführer des Experten-Netzwerks Tourismuszukunft sowie Doktorand am Lehrstuhl für Kulturgeographie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Bereits seit dem Jahr 2006 berät und begleitet er gemeinsam mit seinen Kollegen touristische Unternehmen und Verbände. In seinem Fokus stehen dabei unterschiedliche Beratungsschwerpunkte: #ServiceDesign #WebsiteRelaunch #ContentStrategie #Marketing #Vertrieb #Change #Innovation

Kommentare

7 Kommentare zu
Sauerland Blog: Destinations-Tourismusblog – ein weiterer Versuch!

Füge einen Kommentar hinzu
Einen Kommentar hinzufügen