|

Handbook on e-Marketing for Tourism Destinations der UNWTO / ETC

Wie ich auf dem B2B Blog der Österreich Werbung gerade gelesen habe, ist das Handbook on e-Marketing for Tourism Destinations der UNWTO/ ETC kürzlich erschienen. Wie Martin Schobert auf dem ÖTW Blog schreibt:

Ziel war es ein umfassendes Nachschlage-Werk für Aktivitäten von Tourismus-Destinationen im Web zu erarbeiten und gleichsam Orientierungs-Hilfe wie Leitfaden oder Checkliste zu sein.

Ein Blick in das Inhaltsverzeichnis zeigt, dass das Buch eine wirklich große Brandbreite an für das e-Marketing von Destinationen relevanten Themen ausführlich abhandelt. Auch der in jüngster Zeit zunehmend berücksichtigte Performance Aspekt wird in mehreren Kapiteln behandelt: Welche Strategien gibt es um im Internet der heutigen und zukünftigen Zeit effektives und effizientes e-Marketing zu betreiben, wie können Erfolge sichtbar und messebar gemacht werden, wie können e-Marketing Tätigkeiten refinanziert werden.

Das Thema Social Web wird ebenfalls abgehandelt, wobei hier der innovativste Aspekt zu fehlen scheint: Auf die Thematik des Social Media Marketers bzw. der in jüngster Zeit zunehmend aktuelleren Ansätze des Community Managers wird laut Inhaltsverzeichnis nicht eingegangen – Social Media wird hier vor allem in Bezug zu Content gesetzt: User dazu motivieren, Content zu schaffen und Content zu hosten bzw. via Mash-Ups zu vereinen. Ein Blick in das – bereits georderte – Buch wird in Bezug auf diesen Punkt mehr Klarheit bringen.

D.A.

2 Kommentare zu
Handbook on e-Marketing for Tourism Destinations der UNWTO / ETC

sehr nett dass du das Thema aufgegriffen hast, Spannend ist auch die Idee der beiden Tourist. Dachorganisationen. Mit dem Buch soll v. a. keineren destinationen in Europa Bus. Nto’s aus Ländern der 2. und 3. Welt geholfen werden einen effiziente online-Kommunikation umsetzen zu können.

Dazu ist das Buch wohl perfekt geeignet, oder?

Deine Anmerkung zu community Manager und Social Media Marketers kenne ich selbst noch keine Publikation weil das Thema selbst grad so neu ist, kennt ihr dazu schon etwas?

@Martin – Für den Aspekt, kleineren TOs der zweiten / dritten Welt zu helfen – super Idee! Sozusagen en tiefgehendes Grundlagenwerk, das auf ausführliche Weise wichtige Dinge darstellt.

Zu dem anderen Thema erscheint 03/2009 eine Publikation, habe ich gehört.

MfG Daniel

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.