Zurück nach oben
13. September 2008

Castlecamp Kaprun: Explore the Web

Achim Meurer vom Soisses-Blog moderiert nun eine Session zum Thema “Explore the Web”, in der neue Webseiten und -portale vorgestellt werden.

Die erste Seite ist von Ford, eine auf WordPress-basierte CMS-Lösung für eine Webseite. Tolle Umsetzung, echt witzig, was man aus WordPress gemacht wird. Achim verwendig diese Adaption von WordPress z.B. für eine Homepage einer Bäckerei im Gmünd in Kärnten (incl. authentischen Backstuben-Videos). Die Videos werden lokal gehostet und via WordTube, einem WordPress-Plugin in die Webseite integriert.

Benjamin Knöpfler stellt einen Veranstaltungs-RSS-Feed vor, mit dem Veranstaltungen von Tourismusregionen via RSS-Feed abbonniert werden können. Zudem stellt er Bitsontherun vor, eine Plattform, bei der Vidos in HD-Qualität eingestellt werden können (kostenlos bis zu 1GB).

Achim stellt weitere Seiten vor

1. HelptheHoneyBees.com, eine Webseite zur Rettung der Honigbienen, incl. Bienengenerator! icon smile Castlecamp Kaprun: Explore the Web

2. Alte-Burg Blog, ein Blog einer Attraktion in Kärnten.

Angela Zechmann (OneBigPark.at) nennt das Best Practice UniQlo, der Cannes Gewinner 2008 in der Kategorie Internet

FB

Florian Bauhuber

... ist Geschäftsführer von Tourismuszukunft - Institut für eTourismus sowie wissenschaftl. Mitarbeiter am Lehrstuhl für Kulturgeographie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. In seinem wissenschaftlichen und beruflichen Fokus sind Innovationen in Destinationen, wie z.B. Social Media-Anwendungen, die zunehmende Virtualisierung des Reisens sowie neue Reisetrends bzw. Reiseformen.

Kommentare

2 Kommentare zu
Castlecamp Kaprun: Explore the Web

Füge einen Kommentar hinzu
Einen Kommentar hinzufügen