Zurück nach oben
13. September 2008

Barcamp Kaprun – es beginnt!

Castelcamp Kaprun – nun ist es so weit! Das zweite Barcamp zum Thema Tourismus (nach dem Tourismuscamp) im deutschsprachigen Raum hat begonnen. Nach dem tollen Auftakt im Dorfkrug in Kaprun, bei dem sich bereits 15 Barcamper zu einem kleinen Aufwärmen getroffen haben, sind wir nun alle gespannt, wie das Barcamp sein wird. Wie werden österreichische Touristiker mit der Veranstaltungsform umgehen? Wie wirken sich die vielen Agenturen, die vor Ort sind auf die Kultur des Barcamps aus? etc, etc Wir werden natürlich aus den spannensten Sessions berichtet.

castlecamp.jpg

Erstes kleines Fazit – die Location ist toll, das Wlan funktioniert, der Zeitplan verzögert sich! Also fast alles wie immer! Vorstellung lief echt gut! Sessioneinteilung zieht sich ein wenig!

FB

Florian Bauhuber

... ist Geschäftsführer des Experten-Netzwerks Tourismuszukunft sowie Doktorand am Lehrstuhl für Kulturgeographie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Bereits seit dem Jahr 2006 berät und begleitet er gemeinsam mit seinen Kollegen touristische Unternehmen und Verbände. In seinem Fokus stehen dabei unterschiedliche Beratungsschwerpunkte: #ServiceDesign #WebsiteRelaunch #ContentStrategie #Marketing #Vertrieb #Change #Innovation

Kommentare

3 Kommentare zu
Barcamp Kaprun – es beginnt!

Füge einen Kommentar hinzu
Einen Kommentar hinzufügen