Zurück nach oben
5. Mai 2008

Mit Kayak in den Urlaub?

Langsam wird es echt Zeit sich intensiver mit Kayak zu beschäftigen! Diese Meta-Reisesuchmaschine bietet nicht nur die Preisübersicht über Angebot von mehreren hundert Reisewebsites (Flug, Hotel, Mietwagen). Zusätzlich kann sich der Nutzer über den Preisverlauf informieren oder nach dem besten Preis suchen! Dieses Angebot ist so übersichtlich aufbereitet, dass es riesigen Spass macht, nach dem besten Preis zu suchen. Die Suche geht extrem fix und erleichtert somit den klassischen Reise-Suchprozess (das Hangeln von einer Webseite zur anderen) enorm.

Die Ergebnisse sind übersichtlich und transparent aufbereitet. Vor allem die Hotelsuche mit Umkreisselektion (basierend auf GoogleMaps) und Beliebtheitsfunktion (basierend auf der Klickzahl der Nutzer) gefällt mir sehr gut.

Kayak, das von den Gründern von Orbitz, Travelocity und Expedia realisierte Projekt, bildet somit eine perfektes, für Kunden kostenfreies, provisionsunabhängiges, werbebasiertes Tool zur Reiseplanung.

Fazit: Einfach Usability, hoher Kundenutzen, tolles Produkt!

und um meine Eingangsfrage zu beantworten – definitiv nicht mehr ohne Kayak in den Urlaub!

FB

Florian Bauhuber

... ist Geschäftsführer des Experten-Netzwerks Tourismuszukunft sowie Doktorand am Lehrstuhl für Kulturgeographie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Bereits seit dem Jahr 2006 berät und begleitet er gemeinsam mit seinen Kollegen touristische Unternehmen und Verbände. In seinem Fokus stehen dabei unterschiedliche Beratungsschwerpunkte: #ServiceDesign #WebsiteRelaunch #ContentStrategie #Marketing #Vertrieb #Change #Innovation

Kommentare

1 Kommentar zu
Mit Kayak in den Urlaub?

Füge einen Kommentar hinzu
Einen Kommentar hinzufügen