|

ITB 2008: Blogger Summit auf der ITB

Die Vorbereitungen zum ersten internationalen Blogger Summit laufen auf Hochtouren. Am 6.3. treffen sich einige, internationale Blogger auf der ITB in Berlin. Die “Tips from the T-List” Seite, die Community, welche das Treffen organisiert, ist inzwischen auch für das Treffen angepasst worden. Unter itb2008.tipsfromthetlist.com gibt es die neusten Informationen rund um das Treffen.

Informationen über die zwei öffentlichen Workshops gibt es auf Seiten von PhocusWright. tourismuszukunft.de wird im 2. Panel um 15.00 Uhr bei folgendem Thema vertreten sein: “WHAT IS THE REAL OPPORTUNITY FOR THE TRAVEL AND TOURISM INDUSTRY WHEN IT COMES TO BLOGGING?”

Mit dabei sind erfahrene Blogger aus der ganzen Welt:

Moderiert und Kommentiert wird der Workshop von:

Ich freue mich auf einen spannenden Ideen und Gedankenaustausch und vielleicht kommt der eine oder andere Leser unseres Blogs zu diesem Workshop.

JO

7 Kommentare zu
ITB 2008: Blogger Summit auf der ITB

vielen Dank für das Update. Ich habe mich gerade mal versucht durchzuklicken um rauszufinden, wo und wie ich mich anmelden kann. Ist es richtig, dass es 350 Euro kostet, wenn ich bei den Vorträgen dabei sein möchte? Über ne kurze Antwort wäre ich dankbar.

Hallo Andre,

stimmt je länger ich darüber nachdenke, desto unklarer wird es auch für mich. Ich werde bei den Organisatoren nachfragen und die Antwort hier veröffentlichen.

Grüße
Jens

Je länger man über gewisse Formulierungen und deren Interpretation nachdenkt, desto unklarer werden diese manchmal.

Also definitiv: Die Veranstaltung ist für alle Besucher der ITB offen.

Interessant! Da ich auch die ganze Zeit da sein werde, schreib ich mir das mal auf meinen Zettel und gucke, ob ich da nun am Stand stehen muß oder mir das anhöre.

Hi Jens, danke für die Info: eine Registrierung oder Anmeldung ist also nicht nötig?

Florian

scheinbar nicht! Jedenfalls für den öffentlichen Teils des Summits

lg FLorian

Ich versuche mal ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen 😉

Jens, der eigentliche Bloggers Summit findet doch am 5.3. und nicht am 6.3. statt. Am 6.3. findet ja “nur” die Abendversanstaltung außerhalb des Messegeländes statt.

Hier die Programmübersicht:
http://www1.messe-berlin.de/vip8_1/website/MesseBerlin/htdocs/www.itb-kongress/de/Kongressprogramm/EDB-Programmuebersicht/index.html

In der Spalte von PhoCusWright@ITB steht der Mittwoch 5.3. offen für alle mit Ausnahme der Veranstaltungen, die nur für registrierte Blogger offen steht. Einfach in der Übersicht auf “PhoCusWright Bloggers Summit” klicken.

Für die Veranstaltungen am Donnerstag 6.3. sind die 350 Euro zu zahlen. Andere Veranstaltungen sind wiederum nur einem bestimmten Personenkreis vorbehalten. Generell sollten aber die meisten Programmpunkte in den New York Säälen offen sein.

Nun klarer? 😉

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.