Zurück nach oben
5. Dezember 2007

ABeDi – erstes deutsches Reise-Woot!

ABeDiNix-wie-weg.de alias Nicolas Götz haben gestern das erste deutsche Reise-Woot! ABeDi ins Leben gerufen! Es haben bereits andere Woot!-Konzepte wie Schutzgeld.de versucht Reisen zu verkaufen. Allerdings nur zeitweise und in Kombination mit anderen Produkten!

Beim Amt zur Bewilligung von Dienstreisen (ABeDi) wird jetzt aber kontinuierlich jeden Tag eine neue Reise angeboten, die dann 3 Tage buchbar bleibt!

Mein Fazit: Neues Shopping-Konzept stimmig übertragen auf das Thema Reisen – Glückwunsch zu diesem Coup!

FB

Florian Bauhuber

... ist Geschäftsführer des Experten-Netzwerks Tourismuszukunft sowie Doktorand am Lehrstuhl für Kulturgeographie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Bereits seit dem Jahr 2006 berät und begleitet er gemeinsam mit seinen Kollegen touristische Unternehmen und Verbände. In seinem Fokus stehen dabei unterschiedliche Beratungsschwerpunkte: #ServiceDesign #WebsiteRelaunch #ContentStrategie #Marketing #Vertrieb #Change #Innovation

Kommentare

3 Kommentare zu
ABeDi – erstes deutsches Reise-Woot!

Füge einen Kommentar hinzu
Einen Kommentar hinzufügen