Zurück nach oben
4. April 2007

StudiVZ: nun wird Geld gedruckt!

Wie bereits von am 8.Januar von tourismus-zukunft.de berichtet (hier), wurde das StudiVZ als Plattform für zielgruppenorientierte Werbung von der Holzbrinck-Gruppe erworben. Nun ist es so weit: Die Nutzerdaten werden für Werbung in Wert gesetzt. Auch touristische Unternehmen wie die Bahn sind im Werbeportfolio enthalten und lassen sich diese Möglichkeit nicht entgehen.

Die schönen alten Zeiten, als diese Plattform noch eine werbefreie Plattform von Studenten für Studenten war, sind nun endgültig vorbei! Mal schauen ob und wie lange diese Community dies mit sich machen lässt. Es lebe der gläserne Konsument (und das noch komplett freiwillig).

FB

Florian Bauhuber

... ist Geschäftsführer des Experten-Netzwerks Tourismuszukunft sowie Doktorand am Lehrstuhl für Kulturgeographie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Bereits seit dem Jahr 2006 berät und begleitet er gemeinsam mit seinen Kollegen touristische Unternehmen und Verbände. In seinem Fokus stehen dabei unterschiedliche Beratungsschwerpunkte: #ServiceDesign #WebsiteRelaunch #ContentStrategie #Marketing #Vertrieb #Change #Innovation

Kommentare

7 Kommentare zu
StudiVZ: nun wird Geld gedruckt!

Füge einen Kommentar hinzu
Einen Kommentar hinzufügen