Zurück nach oben
5. April 2007

Reisen mit Schutzgeld

Deutschlands erstes Live Shopping Konzept Schutzgeld.de bietet jetzt auch Reisen an. Sie werden als mögliches Fluchtziel für Gangmitglieder “getarnt” und ebenfalls wie die “Heisse Ware” dem Woot!-Konzept (“Ein Produkt am Tag”) unterworfen.


Interessante Idee, tolles durchgängiges Konzept, unschlagbare Preise! Diese E-Commerce-Konzepte braucht der Tourismus! Hier ist schon allein der Kauf ein Erlebnis!

FB

Florian Bauhuber

... ist Geschäftsführer des Experten-Netzwerks Tourismuszukunft sowie Doktorand am Lehrstuhl für Kulturgeographie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Bereits seit dem Jahr 2006 berät und begleitet er gemeinsam mit seinen Kollegen touristische Unternehmen und Verbände. In seinem Fokus stehen dabei unterschiedliche Beratungsschwerpunkte: #ServiceDesign #WebsiteRelaunch #ContentStrategie #Marketing #Vertrieb #Change #Innovation

Kommentare

1 Kommentar zu
Reisen mit Schutzgeld

Füge einen Kommentar hinzu
Einen Kommentar hinzufügen