Zurück nach oben
22. Januar 2007

3D-Darstellungen von Städten oder Regionen z.B. in Google Earth

3D-Darstellungen, z.B. Hamburg in Google Earth, sind im Moment das “Web Mapping”-Thema in den Medien! Waren es vor Monaten noch GPS-gestütztes Geocaching oder GPS-Tracks zum Wandern und Mountainbiken, so sind es jetzt “schöne” neue Darstellungen von Objekte in der dritten Dimension, die das Interesse der Medien wecken. Sie werden als die neue Form der Darstellung von touristischen POIs im Internet gehandelt.

Nicht nur Google, auch Microsoft arbeitet mit Virtual Earth daran, Metropolen und touristische POIs photorealistisch nachzubauen. Sie erhoffen sich die Erschaffung diese Objekte nicht nur von Firmen, sondern bieten den Nutzer die Option Objekte virtuell nachzubauen (z.B. http://de.sketchup.com/ für Google Earth). Hier wir wieder einmal auf den Web2.0-Effekt “user-generated content” gesetzt!

Die neuen Optionen und der Mehrwert für die Nutzer und im Speziellen für Google sind nicht schwer zu erraten!

“Wir wollen den ultimativen virtuellen Globus erschaffen”, sagte [Google-Sprecher] Keuchel. Menschen sollten künftig virtuelle Reisen durch Städte unternehmen können. Google, geschäftstüchtig wie eh und je, will die 3D-Landschaften mit einer lokalen Suchfunktion kombinieren, die etwa alle Restaurants in einer Straße anzeigt. (Zitat: Spiegel Online)”

Schöne neue Google-Welt !!!

Und wir liefern kostenlos den Content und uns gleichzeitig aus! Dies muss jeder Tourismusorganisation, jeder Stadt und jedem Ort bewusst gemacht werden!

FB

Florian Bauhuber

... ist Geschäftsführer des Experten-Netzwerks Tourismuszukunft sowie Doktorand am Lehrstuhl für Kulturgeographie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Bereits seit dem Jahr 2006 berät und begleitet er gemeinsam mit seinen Kollegen touristische Unternehmen und Verbände. In seinem Fokus stehen dabei unterschiedliche Beratungsschwerpunkte: #ServiceDesign #WebsiteRelaunch #ContentStrategie #Marketing #Vertrieb #Change #Innovation

Kommentare

1 Kommentar zu
3D-Darstellungen von Städten oder Regionen z.B. in Google Earth

Füge einen Kommentar hinzu
Einen Kommentar hinzufügen